CBD Markt im Wachstum

Der CBD Markt wächst rasant. Allerdings taucht dann auch vermehrt das Problem der Qualität auf.

Da wird dann auch mal Salatöl für viel Geld verkauft. Gerade da es um die Gesundheit geht sollte man schon genauer hinschauen. Aber, man muss ja nicht auf jeden Zug aufspringen der vorüberfährt.

Es ist nicht alles Gold was glänzt. Und es ist auch nicht alles CBD (Cannabidiol) was so angeboten wird.. Außerdem schon gar nicht das Vollspektrum CBD! So gibt es leider zu viele, die auf diesen CBD Markt Zug aufspringen. Und alles nur, um an das schnelle Geld zu kommen! Da wird aber auch viel minderwertiges Zeug angeboten. Gerade deshalb sollte man sich nur auf die seriösen Angebote einlassen. besondere Vorsicht auch wenn etwas sehr unter den allgemeinen Marktpreisen angeboten wird. Gute Qualität kostet Geld. Und nur gute Qualität bringt den zu erwarteten gesundheitlichen Nutzen!

Es gibt doch genügend seriöse Angebote auf dem CBD Markt.

Auch und gerade mit dem hochwirksamen Vollspektrum CBD. Diese wird mit 4% bis 25% igem Inhalt angeboten. Bevorzugt in 10 ml Menge in praktischen Fläschchen mit Pipette zur besseren Dosierbarkeit angeboten. Wir können immer nur wieder darauf verweisen, das man sich seine Händler sehr genau aussuchen sollte.

Also!
Bleibt beim Händler eures Vertrauens !

Nordic Oil CBD Öl

Inzwischen wird CBD auch in Apotheken angeboten

Denkt doch dann auch jeder: CBD aus der Apotheke muss doch gut sein!

Nein: Ist es möglicherweise ganz und gar nicht!

So ist dieses zwar ein Cannabis Oel! Allerdings nur ein – Hanfsamenöl. Folglich hergestellt aus Hanfsamen. Und dieses wird nun mehr und mehr auch so – also Oel aus Hanfsamen – beworben. Allerdings hat es in unseren Augen einen Haken!

Hanfsamen Oel ist eben nur ein Oel. Es ist kein Vollspektrum Oel vom CBD Markt.

Hanfsamen enthält absolut keine Cannabinoide. Diese entstehen erst mit dem Wachstum und Reife der Pflanzen. So ist dieses Oel eben auch nur ein Speiseoel. So etwas kostet um die 15 € per Liter im Bio Markt. Ist zwar gesund – aber so angeboten eine Täuschung. Und für knapp 40 € per 10 ml natürlich Wucher! Be carefull!

Nein – Hanfsamen selber enthalten kein CBD.

CBD sowie andere Cannabinoide sind nicht in den Hanfsamen enthalten. Diese werden erst im Zuge der Photosynthese in Blättern und vor allem den Blüten der Hanfpflanze gebildet.

Es hat folglich nichts mit CBD zu tun.

Zum Preis von 40 € erhält man 10 ml Hanfsamenöl.das ist praktisch reines Salatoel! Dieses bekommt man bereits zum Preis von 15 € für 1 ltr.. Und außerdem In absoluter Bioqualität.

Also seid auch skeptisch wenn Ihr Vollspektrum CBD kaufen wollt.

Ob in der Apotheke, im Shop vor Ort oder eben im Internet. Informiert euch vorher! Oder haltet euch an die bewährten Anbieter. Ein gutes Indiz ist eben auch die Aussage – Vollspektrum CBD. Das weiß ein jeder, dass hier das voll wirksame Cannabidiol CBD enthalten ist. Hierüber wird jeder seriöse Händler auch sofort ein Zertifikat beifügen oder eben auf Wunsch aushändigen.

Der CBD Markt wird in vielen Chat Foren beobachtet

So haben sich in einigen Chat Foren viele auch direkt über dieses Hanfsamen Oel aus der Apotheke ausgelassen.

So meint ein User: Genau das gleiche habe ich auch gedacht. Schon direkt, als ich die Werbung gesehen habe. Außerdem ist der Artikel dazu auch wirklich nicht aussagekräftig. Bzw. er sagt gar nichts aus!

Außer: Cannabis Hanfsamen Oel . Und das ist eben Hanfsamenoel. Diese bekommt man auch im Bio Laden für wenige Euro. Das aber auch pro Liter. Und nicht für 10ml.

Ein anderer User verweist darauf: Diese Firma vertreibt auch normale homöopathische Mittel. Allerdings für viel Geld unter einem anderem Namen. So positiv beworben, dass die Kunden wirklich denken, etwas ganz besonders kostbares für ihre Gesundheit erworben zu haben. Und das würden die mit dem Salatoel auch gerne erreichen!

Weiter ist auch der Hinweis zu finden, dass in der ganzen Werbeanzeige kein einziges Mal CBD erwähnt ist. Selber wenn so was auftauchen sollte, auf den Flaschen selber gibt es diesen Hinweis nicht. Denn – was nicht drinnen ist, darf man auch nicht raufschreiben.

Dann muss auch klar sein:

Wenn CBD nicht drauf steht, dann ist auch kein CBD drin. Da werden Sachen angedeutet durch die Aussage – Cannabis – die nicht dem gewolltem Inhalt CBD entsprechen.

Ja kann man sich so täuschen? So auch nur, wenn man nicht lesen kann oder liest. Aber auch als unerfahrener Kunde guckt man beim Kauf auf die Inhaltsstoffe. Wer es glaubt und den Placebo Effekt favorisiert dem ist dann damit wahrscheinlich geholfen.

Ergo: Wer glaubt, dasss ein Zitronenfalter Zitronen faltet, der glaubt auch das in Hanfsamenoel Vollspektrum CBD enthalten ist. Hoffe davon kann sich ein jeder distanzieren!

So läuft Werbung! Und das gerade in dem CBD Markt in Apotheken besonders aggressiv und intensiv! Wie gesagt, hier wird der Vetrauensvorschuß auf Apotheken ausgenutzt. Und so etwas kann folglich auch einen Placebo Effekt herbeiführen.

Denken und lesen muss und sollte man immer!

Was muss denn gutes CBD Öl enthalten?

So ist es ganz schön verwirrend, was man über CBD überall hört und liest?

Aber, es ist ganz einfach und simpel zu beantworten:

Es sollte einen Extrakt aus der ausgewachsenen Pflanze enthalten.

In diesem müssen alle Cannabinoide und weitere Pflanzenwirkstoffe enthalten sein. Folglich ein voll wirksames hochprozentiges Vollspektrum CBD. Und das gibt es mit Sicherheit von den bewährten und seriösen Anbietern!

CBD ÖL von Nordic Oil!

Wir können immer wieder – und das mit gutem Gewissen – die bewährten Anbieter CBD Vital und Nordic Oel empfehlen.

Cannabis Öl

Vollspektrum CBD! Der Helfer – nicht nur in der Not!

Vollspektrum CBD. Nur das ist hochwirksam!