Vollspektrum CBD – Dorn im Auge der Pharmaindustrie

Vollspektrum CBD hilft vielen Menschen. Viele Beschwerden und Krankheitssymptome verschwinden.

Andere erfahren starke Linderung. Liegt dort das Problem eine seit Jahrhunderten bekannte Heilpflanze ständig zu blockieren? So werden immer wieder viele Geschichten und Vorurteile in Umlauf gebracht. Jedoch das psitive als Vollspektrum CBD immer wieder unterschlagen!

 

Vollspektrum CBD.

Hanf und das heilsame Vollspektrum CBD

Viele Mythen und Geschichten ranken sich um dieses Gewächs. So wird diese Pflanze immer wieder mit vielen Vorurteilen bedacht. Gerne wird hier der Begriff Droge und Abhängigkeit in`s Spiel gebracht. So wird dabei dabei wahrscheinlich vergessen das Drogen auch positive Effekte aufweisen können. Immerhin waren es immer schon Dro-gisten und Apotheker die sich um wirksame Heilmittel gekünnert haben.


Vollspektrum CBD

Außerdem handelt es sich bei der Hanfpflanzen – die für die CBD Produkte verwendet werden – ausschließlich um THC freie Nutzpflanzen. Hier ist bewusst eine Sorte gewählt, die alle positiven und gesundheitsfördernden Inhalte aufweist. So ist der THC Gehalt – wenn überhaupt – in einer max.  Menge von 0,2 % vorhanden. Dieses ist eine Größenordnung die weder einen Rauschzustand geschweige denn überhaupt einen nachweisbaren THC Inhalt aufweist. Folglich auch absolut bedenkenlos für das Führen von Kraftfahrzeugen oder ähnlichem.

Zudem ist dasVollspektrum  CBD Oel

– auch Hanföl genannt – weltweit auf dem Vormarsch. Die Bekanntheit von CBD Produkten steigt täglich weltweit an. Auch sehr bekannte Personen wie die amerikanischen Promi`s Whoopi Goldberg, Morgan Freeman oder Melissa Etheridge verwenden diese Vollspektrum CBD schon seit langem.  Dieses sind nur einige von weiteren Prominenten CBD Konsumenten. In den USA sind diese Produkte schon länger erlaubt und in den Verkehr gebracht. So verwendet Melissa Etheridge Vollspektrum CBD als Medikament. Dieses seit Ihrer schlimmen Brustkrebsdiagnose.

Allerdings werden auch viele Missverständnisse in Umlauf gebracht.

So wird uns immer wieder bei Hanf und Cannabis Produkten die Drogenproblematik ausgespielt. Zudem wird dann darauf verwiesen, dass es sich dabei um die Einstiegsdroge Nr. 1 handeln würde.
Das es sich bei den Vollspektrum CBD Produkten , um psychoaktiv freie Produkte handelt wird gerne unterschlagen. Denn die verwendeten Hanfpflanzen haben eben keinen oder eben nur sehr geringen (max. 0,2%) THC (psychoaktiven) Anteil. Jedoch die heilsamen Wirkstoffe sind absolut zu 100%  enthalten.

CBD Vollspektrum Oel
CBD Vollspektrum.Und gerade darum geht es.

Denn schließlich ist die Hanfpflanze schon bei den alten Ägyptern nicht nur als Nutzpflanze bekannt. Die Hanfpflanze wurde  besonders als Heilpflanze bekannt und darum für alle Leiden und Krankheiten erfolgreich eingesetzt. Hätten wir das Wissen der Alten Ägypter angenommen, wären uns viel Leid, Schmerzen und Ängste erspart geblieben.

So ist Cannabidiol (CBD), ein Heilmittel mit unfassbarer Wirkung.

Krebs- und Epilepsiepatienten wird damit neue Hoffnung gegeben. Zudem erhält man viele der CBD Produkte ebenfalls auch schon in den Apotheken. In den USA sind bereits Medikamente ausschließlich mit dem CBD Inhaltsstoff zugelassen. Leider hinken wir in Europa immer etwas hinterher. Aber genau das ändert sich ja glücklicherweise tagtäglich immer mehr. Gerade Apotheker kennen sich mit Heilungspräparaten aus. Und gerade diese wissen, dass CBD überhaupt gar keine bewusstseinsverändernde Droge ist. CBD besitzt keinerlei berauschende Wirkungseigenschaften.

Alle Vollspektrum CBD Inhaltsstoffe besitzen nur pure Heilkraft.

So wirkt Cannabidiol unterstützend bei hohen Entzündungswerten.

  • Zudem bei Krämpfen und Hautproblemen.
  • Auch bei Migräne, Kopfschmerzen, Schlafproblemen und allgemein bei chronischen Schmerzen.
  • Allgemein zur übergreifenden Schmerzlinderung.
  • Außerdem bei Akne, Alzheimer und der Tumorbekämpfung.
  • Zudem bei Übelkeit, Epilepsie, Regelschmerzen.
  • Wie auch bei psychischen Problemen (Angstzustände, innere Unruhe) und vieles mehr.
  • Die Stärkung des Immunsystems hat dabei die erste Priorität.
  • Das alles ( und noch viel mehr) mit dem Hanföl als CBD (Vollspektrum) Oel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.